IAA Mobilitätswende Elektromobilität Frankfurt VW Zukunft

Driving Tomorrow: IAA 2019 so elektrisierend wie nie

 

Nur noch knapp ein Monat, dann öffnet sie ihre Türen: „Die neue IAA 2019“. Am 12. September startet das Messehighlight der Automobilindustrie in Frankfurt in seine 68. Runde. Trotz Absagen vieler Hersteller wird die Messe durch eine Vielzahl neuer Modelle und Studien wieder spannend.

Unter dem Motto „Driving tomorrow“ präsentiert sich die Automobilmesse in diesem Jahr als internationale Plattform für die Mobilitätswende und vertritt den Anspruch, „die Zukunft der Mobilität neu erlebbar“ zu machen. Und die Aussteller ziehen mit. Elektrisch, sportlich, variantenreich – gerade die deutschen Hersteller versprechen, ein großes und spektakuläres Neuheiten-Feuerwerk abzubrennen. Nur ein Beispiel unter vielen: die mit großer Spannung erwartete Enthüllung des VW ID.3, der bislang nur im Popart-Gewand öffentlich gezeigt wurde.

Bildrechte: © Volkswagen 2019